Foodsharing

Zu schade für die Tonne

Bananen mit braunen Stellen oder Brot, das schon das MHD überschritten hat – Lebensmittel sind oft auch noch genießbar, wenn sie nicht mehr frisch sind. Es werden leider trotzdem viel zu viele Lebensmittel weggeworfen. Die Initiative Foodsharing setzt sich dafür ein, Lebensmittel vor der Tonne zu retten. Gerettetes findet meist einen Platz im “Fairteiler”, wo es darauf wartet, mitgenommen und gegessen zu werden.

Der Fairteiler:

Ein Fairteiler mit Schränken und einem Kühlschrank ist auch in unserem Biergarten zu finden – direkt gegenüber von unserem Eingang, auf der Rückseite unseres blauen Thekenhauses. Er ist zu jeder Zeit für alle offen. Jeder darf sich dort bedienen und auch etwas hinbringen (gemäß der Richtlinien). Also schau mal rein und sei Teil der Bewegung gegen die sinnlose Verschwendung!

Mehr Infos gibt es unter Foodsharing.de.

Übrigens – Auch wir tun unser Bestes, um Lebensmittelverschwendung in unserer Küche zu vermeiden. Deshalb gibt es bei uns Spezialgerichte mit begrenzter Anzahl und unsere Köche zaubern oft leckere Gerichte aus übriggebliebenen Zutaten. Wir schmeißen nichts weg, was noch gut ist!

Copyright © 2015-2021 Soki GmbH | Login